Zum Hauptinhalt springen

Menschenskinder Marburg e.V. erhält Spende über 10.000 €

„Cents für einen guten Zweck“ kommen psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen zugute.

Story
Cents fuer einen guten Zweck
Sebastian Mohre und Antonia Hering von CSL Behring bei der Spendenübergabe an Prof. Dr. Katja Becker, UGKM und Vorsitzende Menschenskinder e.V. (Mitte). Foto: Thomas Steiner, UKGM

Getreu dem Motto „Teamwork makes the dream work“ haben auch im letzten Jahr rund 800 Mitarbeitende von CSL Behring in Marburg freiwillig jeden Monat die Cent-Beträge ihres Nettoentgelts gespendet. Mit diesen vermeintlich kleinen Beträgen helfen sie, gemeinnützige Projekte und Vereine aus der Region rund um Marburg zu unterstützen und so den ein oder anderen Traum zu realisieren. Seit mehr als zehn Jahren gibt es die „Cents für einen guten Zweck“-Initiative bei CSL Behring, und jedes Jahr rundet die Geschäftsführung den gesammelten Betrag auf die Spendensumme von 10.000 € auf.

Spendenübergabe an Förderverein Menschenskinder e.V.

41 Prozent der teilnehmenden Mitarbeitenden votierten bei der Abstimmung über den Verwendungszweck der Sammelaktion in diesem Jahr für den Verein Menschenskinder Marburg e. V. Der Förderverein wurde im Jahr 2012 als gemeinnütziger Verein gegründet und setzt sich für die Belange psychisch erkrankter Kinder und Jugendlicher im Versorgungsbereich der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universitätsklinik Marburg ein.

Die offizielle Spendenübergabe der „Cents für einen guten Zweck“ fand am 17. März 2021 statt. Prof. Dr. Katja Becker, Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am UKGM und Vorsitzende des Vereins, sagte: „Wir sind überwältigt und dankbar. Bitte richten Sie allen, die sich an dieser tollen Aktion beteiligt haben, unseren herzlichen Dank aus.“ Für die Verwendung der Spendengelder gibt es bereits ganz konkrete Pläne, erläutert Frau Prof. Dr. Becker: „Aktuell planen wir die Gestaltung unseres parkähnlichen Außenbereichs um den Neubau unserer Klinik. Mit der Spende der CSL Behring-Mitarbeitenden können wir jetzt über vielfältige Angebote für alle Altersgruppen unserer Patienten nachdenken,  z. B. Outdoor-Fitnessgeräte für die Jugendlichen oder einen Wasserspielplatz für unsere jüngeren Schützlinge.“

Stellvertretend für alle, die sich an der Spendenaktion beteiligt haben, übergaben in diesem Jahr Antonia Hering, Eventmanagerin, und Sebastian Mohre aus dem Bereich der Produktionsplanung von CSL Behring die Spende. Für beide ist es immer wieder eine große Freude zu sehen, welche wichtigen sozialen Projekte mit der Aktion „Cents für einen guten Zweck“ jedes Jahr unterstützt werden können. „Für jeden Einzelnen ist es nur ein kleiner Beitrag, mit dem wir aber in Summe große Hilfe leisten können“, sagt Antonia Hering und Sebastian Mohre ergänzt: „Es macht einen stolz zu sehen, was wir gemeinsam als Team bei CSL Behring in Marburg mit dieser Spendenaktion erreichen können.“

Informationen und Kontaktmöglichkeiten zum Verein Menschenskinder Marburg e. V. erhalten Sie unter www.menschenskinder-marburg.de